Bundespolizeiseelsorge evangelisch

Kirchliche Bildungsangebote (KBA)

Kirchliche Bildungsangebote behandeln kirchliche/religiöse Thematiken. Ein Berufsbezug soll gegeben sein.

Kirchliche Bildungsangebote richten sich an Polizeivollzugsbeamtinnen/‐ beamte, Verwaltungsbeamtinnen/ ‐ beamte, Tarifbeschäftigte sowie Pensionäre der Bundespolizei und Hinterbliebene von Angehörigen der Bundespolizei. Familienmitglieder können sich für dieses Angebot anmelden.

Für die Teilnahme von Beschäftigten der Bundespolizei an Kirchlichen Bildungsangeboten muss, sofern Dienst-/ Arbeitszeiten betroffen sind, Erholungsurlaub oder Mehrarbeitsausgleich beantragt werden.  WEITERE INFOS

Die Anmeldung richten Sie bitte auf dem dafür vorgesehen ANMELDEFORMULAR an die zuständige Pfarrerin/ den zuständigen Pfarrer.
Beachten Sie bitte die REISEBEDINGUNGEN.

Bei einer Tagung mit Kinderbetreuung laden Sie bitte dieses Dokument herunter.

 

Im Glauben unterwegs - ein Pilgerweg in der Südtoskana

!!! DIESES ANGEBOT KANN NICHT DURCHGEFÜHRT WERDEN !!!

Bundesweit
Von 05.05. bis 15.05.2021
Leitung: OPfr. Kiesbye


Toskana / Italien
Anmeldeschluss: 31.01.2021

Pilgern heißt: einfach laufen, den Kopf freibekommen, den Alltag loslassen, sein Leben mit etwas Abstand betrachten, frei werden für die Begegnung mit sich selbst, miteinander und mit Gott.

Auf der "Via francigena" pilgerten im Mittelalter unzählige Gläubige nach Rom. So weit werden wir nicht kommen! Aber wir nehmen uns Zeit für ein Stück dieses Weges in der Toskana. Wir beginnen südlich von Siena in Asciano. Von dort geht es über das Kloster Monte Oliveto Maggiore nach Montalcino, der Stadt des weltberühmten Brunello-Weins. Nach einer Station bei der wunderschönen Abteikirche Sant' Antimo führt der Weg über Bagno Vignoni, wo schon Lorenzo de' Medici Heilung suchte, nach Castiglione d'Orcia. In Pescina besuchen wir den Skulpturenpark "Giardino di Daniel Spoerri" (moderne Kunst) und gelangen über Arcidosso/ Castel del Piano nach Roccalbegna. Von dort fahren wir am 15.05. morgens zurück nach Florenz. Wir werden täglich 4-6 Stunden wandern (Mittagsimbiss unterwegs). Wir essen abends gemeinsam. Das Reisegepäck wird mit einem Taxi von Ort zu Ort gebracht. Wir halten täglich eine Andacht.

Der Reisepreis umfasst: Hin- und Rückflug München - Florenz (einschl. Flughafentransfer und aller weiteren Zug- bzw. Busfahrten in Italien); Übernachtung mit Frühstück, Gepäcktransfer.

Für die Teilnahme muss EU/ DA genommen werden.

Ehe- bzw. Lebenspartner sind zur Teilnahme herzlich eingeladen!

Reisepreis im DZ:  760,00 € p. P.   im EZ: 890,00 €

Mindestteilnehmer: 12

Zurück zur Liste
© Copyright 2021 Evangelische Seelsorge in der Bundespolizei